Immer wieder Probleme unter Behördenmitgliedern im Thurgau

Immer öfter gibt es Streitereien unter Gemeinderäten. Bürgerinnen und Bürger fragen sich, ob ein zerstrittener Gemeinderat noch fähig ist, eine Gemeinde zu führen. Tun können die Bürger aber nichts. Jetzt sucht man im Thurgau nach einer Lösung

Weiter in der Sendung:

Thurgauer Joghurt ist in Deutschland ein Verkaufshit, obwohl es teurer ist als Deutsches Joghurt. Wir erzählen die Erfolgsgeschichte.

Beiträge

  • Verband der Thurgauer Gemeinden sucht nach Lösungen

    Wenn Gemeindebehörden zerstritten sind, sind Kanton und Stimmbürger machtlos.

    Thomas Weingart

  • 250 Millionen für das Kantonsspital Chur

    Das Kantonsspital Graubünden in Chur soll umfassend saniert und erweitert werden. Das ist nicht ganz billig: bis zu 250 Millionen Franken müssen in den nächsten Jahren ingesamt investiert werden. Das Erweiterungsprojekt kommt vom Thurgauer Architekturbüro Staufer+Hasler.

    Georg Fromm

Moderation: Fränzi Haller, Redaktion: Maria Lorenzetti