Jonschwiler Bauernfamilie darf Haus nicht bauen

Eine Bauernfamilie in Jonschwil erhält keine Bewilligung für den Bau eines Wohnhauses bei ihrem Betriebsgebäude in der Landwirtschaftszone. Dies hat das Bundesgericht entschieden. Die Richter haben die strengen Richtlinien für das Erstellen von Bauten ausserhalb der Bauzone betont.

Das Bundesgericht hat entschieden. In Jonschwil darf eine Familie nicht wie gewünscht ein neues Bauernhaus anvisieren.
Bildlegende: Das Bundesgericht hat entschieden. In Jonschwil darf eine Familie nicht wie gewünscht ein neues Bauernhaus anvisieren. Keystone (Symbolbild)

Weitere Themen:

  • Panama Papers: Ostschweizer Steuerbehörden werden aktiv.
  • Die Hochspannungsleitung zwischen Pradella und La Punt darf gebaut werden.

Moderation: Beatrice Gmünder