Kanti-Leck: Kölliker druckte Mail in Garage aus

2014 war im Kanton St. Gallen die grosse Frage, ob Wattwil (Toggenburg) Standort der Kantonsschule bleibt, oder aber die Schule ins Linthgebiet gezügelt wird. Die Frage ist mittlerweile längst entschieden (Wattwil bleibt Standort) aber eine damalige Indiskretion gibt weiterhin zu reden.

in Lightbox öffnen. Bildlegende: Das «Kanti-Leck» beschäftigt die Beteiligten seit 2014
Bildlegende: in Lightbox öffnen. Bildlegende: Das «Kanti-Leck» beschäftigt die Beteiligten seit 2014 ZVG

Weitere Themen:

  • Nach viel Unmut: Ehemaliger St. Galler Generalsekretär Roman Wüst zahlt 220'000.- Ferienentschädigung zurück.
  • Die St. Galler Ortsbürger und ehemaligen Besitzer der Vadian Bank haben den Verkauf verdaut.
  • Das Kantonsspital St. Gallen schliesst die Rechnung schlechter als erwartet. Stellen werden gestrichen.