Kanton beschwert sich beim Bund

Die Thurgauer Regierung stört sich an einer Formulierung des Flughafens Zürich im Rahmen der Fluglärmverteilung. Die Regierung beschwert sich deshalb beim Bundesamt für Zivilluftfahrt.

Flugzeug
Bildlegende: Die Thurgauer Regierung wehrt sich beim Bund.

Weitere Themen

  • St. Galler Kantonsräte fordern bessere Tarife für Kinderspitäler
  • Learning-Center der HSG einen Schritt weiter

Moderation: Sabrina Lehmann