Kanton Glarus macht 2014 Gewinn

Der Kanton Glarus schliesst seine Rechnung 2014 mit einem Plus von 14,5 Millionen Franken. Das sind 25,5 Millionen mehr als budgetiert waren. Gründe sind der Börsengang der Kantonalbank und mehr Steuereinnahmen.

Wappen Glarus
Bildlegende: Es ist das zehnte Mal in Folge, dass der Kanton Glarus einen positiven Jahresabschluss verzeichnet. Keystone

Weitere Themen:

  • Der Dentalprodukte-Hersteller Coltene mit Sitz in Altstätten steigert 2014 seinen Gewinn.
  • Das Cupspiel zwischen dem FC St. Gallen und Buochs wurde auf nächsten Mittwoch verschoben.

Moderation: Philipp Inauen, Redaktion: Maria Lorenzetti