Kanton Thurgau beharrt auf Prämien-Rückzahlung

Der Kanton Thurgau will weiter die Krankenkassenprämien einfordern, die die Prämienzahler zuviel bezahlt haben. Der Regierungsrat lobbyiert deshalb bei den Bundesparlamentariern.

Der Thurgauer Regierungsrat will die zuviel bezahlten Prämien zurück.
Bildlegende: Der Thurgauer Regierungsrat will die zuviel bezahlten Prämien zurück. Keystone

Weitere Themen:

  • Die Stadtbahn Obersee in Rapperswil verzögert sich. Nun macht die St. Galler Regierung Druck.
  • Die Grünen Appenzerland reichen eine Volksinitiative für mehr Naturstrom ein.

Moderation: Lea Fürer, Redaktion: Maria Lorenzetti