Kantonspolizei Thurgau will Dschihad-Sympathisanten aufspüren

In einem Merkblatt bittet die Kantonspolizei die Thurgauer Vereine um Mithilfe. Diese sollen Personen, welche sich möglicherweise radikalisieren, der Polizei melden.

Dschihad
Bildlegende: Intensives Surfen im Internet wird als mögliches Merkmal genannt. Symbolbild SRF

Weitere Themen

  • Der Deutsche Zoll führt die Mehrwertsteuer-Stempel bei Online-Käufen wieder ein.
  • Die Thurgauer Kantonspolizei hat den Täter ermittelt, welcher Hühner in Happerswil ausgesetzt haben soll.
  • Reportage von der Baustelle für ein neues 430 Millionen Franken teures Kantonsspital in Chur.