Kaum Wahlkampf in der Stadt St. Gallen

Ende November wählt die Stadt St. Gallen das fünfte Mitglied der Stadtregierung. Die Herausforderin Maria Pappa (SP) hat intakte Chancen gegen die CVP-Stadträtin Patrizia Adam. Auch wenn der Stadtregierung damit eine Wende in Richtung links bevorstehen würde – der Wahlkampf ist bislang flau.

Das Vadiandenkmal
Bildlegende: Die ruhige, herbstliche Stimmung scheint sich auch auf den Wahlkampf in der Stadt St. Gallen auszuwirken. Keystone

Weitere Themen:

  • Lidl baut in Weinfelden (TG).
  • Mollis (GL) will zu einer internationalen Drehscheibe für den Helikopterbau werden.

Moderation: Rebekka Dütschler, Redaktion: Martina Brassel