Kein privates Feuerwerk auf Quaderwiese

Der Churer Stadtrat will das Abbrennen von 1.-August-Feuerwerk auf der Quaderwiese verbieten. Dies sei zu gefährlich, weil mittlerweile zu viele Personen an der offiziellen 1.-August-Feier auf der Quaderweise teilnähmen. In den vergangenen Jahren sei es bereits zu brenzligen Situationen gekommen.

Feuerwerk im Handel
Bildlegende: Private dürfen auf der Churer Quaderwiese kein Feuerwerk zünden. Keystone

Weitere Themen:

  • Trotz Durchstich beim St. Galler Ruckhaldentunnel: Die Zeit für die Realisierung der Durchmesserlinie der Appenzeller Bahnen drängt

Moderation: Markus Wehrli