Kleine Parteien gegen kleineren Regierungsrat

In der Ausserrhoder Regierung sind vor allem FDP und SVP vertreten. Sollte die Regierung tatsächlich wie vorgeschlagen von sieben auf fünf Sitze verkleinert werden, stehen die kleinen Parteien vor einer grossen Herausforderung.

Weitere Themen:

  • Häftling stirbt an Drogenmix
  • Kreuzlingen will Islamunterricht fortführen
  • Adis Jahovic vom FC Wil zum FCZ

Redaktion: Thomas Zuberbühler