Kompromiss im Streit um die Ortsbezeichnung in Innerrhoden

Ein Kompromiss wurde gefunden, der aber weckt neue Begehrlichkeiten.

Weiter in der Sendung:

  • Der Thurgauer Bankrat ist seit heute wieder komplett, nachdem dessen Präsident vor den Sommerferien überraschend abgewählt wurde.
  • Ein Riesen-Event steht vor der Tür: Metallica spielen am Wochenende in Jonschwil SG. Ein positiver Nebeneffekt für die Schüler: sie haben am Montag schulfrei.

Beiträge

  • Kompromisslösung im Appenzeller Namensstreit

    Der Streit um die künftige postalische Anschrift in Appenzell Innerrhoden scheint beigelegt. Laut dem Innerrhoder Landesfähnrich Melchior Looser hat man sich auf Doppelnamen geeinigt. Dies, nachdem in einzelnen Dörfern Kritik wegen der Streichung des Namens «Appenzell» laut geworden war.

    Peter Traxler

  • Jonschwil bereit für Metallica

    Die kleine Toggenburger Gemeinde Jonschwil rüstet sich für 35'000 Metallica-Fans. Die US-Rockband kommt am Sonntag für ihr einziges Schweizer Konzert in der Ostschweiz.

    Silvio Liechti

  • Thurgauer Bankrat wieder komplett...

    ... nur die kritischen Stimmen sind geblieben.

    Sandra Schönenberger

Moderation: Fränzi Haller, Redaktion: Thomas Weingart