Labor muss aus Spital ausziehen

Ab 2024 wird das Gebäude 04 am Kantonsspital St. Gallen saniert. Das Labor für klinische Medizin und Hämatologie als Teil des Zentrums für Labormedizin ist dort auf drei Etagen Mieterin und muss ausziehen.

Labor Kantonsspital
Bildlegende: Dort, wo das Labor künftig untergebracht werden soll, ist gar kein Platz vorhanden. zvg

Weitere Themen

  • Staatswirtschaftliche Kommission des St. Galler Kantonsparlament stellt Untersuchung gegen die GBS ein
  • St. Galler FDP sagt Ja zur Theater-Sanierung
  • Hohe Luftbelastung während WEF in Davos
  • Spanisches Klubshaus in St. Gallen wird saniert

Moderation: Andrea Huser