Landsgemeinde opfert Kulturland für Trottoir

Die Appenzeller Landsgemeinde winkt alle Sachgeschäfte durch. Der regierende Landammann Daniel Fässler wird für eine weitere Amtszeit bestätigt.

Trotz Regenwetter: Die Landsgemeinde war gut besucht.
Bildlegende: Trotz Regenwetter: Die Landsgemeinde war gut besucht. Keystone

Weitere Themen:

  • Die St. Galler Bachstiftung verschiebt die Streamingpläne
  • Der FC St. Gallen verliert gegen Thun mit 0 : 4

Moderation: Philipp Inauen