Mehr Platz für die Kantonspolizei St. Gallen

In der Notrufzentrale der Kantonspolizei St. Gallen wird es zunehmend enger. Die Situation ist zwar noch nicht prekär. Und doch hat der Kanton Anfang Jahr ein grosses Industrieareal in St. Gallen Winkeln gekauft. Dort könnten die Bereiche Sicherheit und Justiz einst zusammen gelegt werden.

Der Platz in der Notrufzentrale dürfte in den nächsten fünf Jahren knapp werden.
Bildlegende: Der Platz in der Notrufzentrale dürfte in den nächsten fünf Jahren knapp werden. ZVG

Weitere Themen:

  • Rückzug: Sepp Neff will doch nicht in die Innerrhoder Regierung
  • Beat Kälin ist neuer Verwaltungsratspräsident der Huber+Suhner AG

Redaktion: Martina Brassel