Militär probt den Ernstfall

Das Katastrophenhilfebataillon 23 übt seit Sonntagnacht im Toggenburg den Notfalleinsatz. Dazu gehören alle Ostschweizer Kantone. Das Szenario: Ein Erdbeben mit der Stärke 6,1.

An über einem Dutzend Plätze im Toggenburg übt das Militär den Ernstfall.
Bildlegende: Über 800 Soldaten stehen im Einsatz. SRF/Andrea Huser

Weitere Themen:

  • Einschätzungen unseres Sportredaktors Fritz Bischoff zum Rücktritt von Michael Hüppi aus dem VR der FC SG-AG
  • Portät von Jürg Brunner (SVP): Er will in den St.Galler Stadtrat
  • Die St.Galler Regierung will religiöse Privatschulen besser kontrollieren
  • Im Rahmen des St. Galler Sportpreises erhält der Gossauer Springreiter, Markus Fuchs, den Ehrenpreis

Autor/in: Michael Breu, Moderation: Markus Wehrli