Nach der FDP-Ära: Wie weiter in der Ausserrhoder Regierung?

Nach dem gestrigen Wahlsonntag ist die FDP-Dominanz in der Ausserrhoder Regierung gebrochen. Die Frage drängt sich auf, wie weit die neue Konstellation die Regierungstätigkeit verändern wird. Die Präsidenten von FDP, SVP und PU stellen sich dem Gespräch.

Die neue Regierung von Ausserrhoden
Bildlegende: Die Zusammensetzung der neuen Ausserrhoder Regierung hat sich drastisch verändert. Keystone

Weitere Themen:

  • St. Galler Parteien gegen Pause bei Marktplatzgestaltung
  • Wasserkraftwerk Bischofszell: Umweltverbände brechen Dialog ab
  • Weinfelden: Model kann Umsatz steigern