Neue Bus-Durchmesserlinie für St.Gallen

Ab 2019 sollen die Buslinien vom Westen in den Osten der Stadt St.Gallen verbunden werden. Im Rahmen des neuen Bahnhofplatzes St.Gallen verlegt der Kanton das Herz des Busnetzes.

Neue Bus-Durchmesserlinie für St.Gallen
Bildlegende: Neue Bus-Durchmesserlinie für St.Gallen Keystone

Weitere Themen:

  • Herisau investiert 80'000 Franken in neues Parkplatz-Konzept.
  • Porta Alpina bekommt ein Besucherfenster.
  • Halbjahreszahlen von Huber+Suhner knapp unter dem Vorjahr.

Moderation: Michael Breu