Oberste Patientenschützerin geht

Die oberste Patientenschützerin der Schweiz, Margrit Kessler hört auf: Nach 19 Jahren wird die ehemalige St. Galler GLP-Nationalrätin Ende Jahr das Präsidium der Stiftung SPO Patientenschutz abgeben.

Margrit Kessler gibt Präsidium ab.
Bildlegende: Margrit Kessler gibt Präsidium ab. key

Weitere Themen

  • Das Rheintal – das Silicon Valley für die Optik-Branche
  • Neuer Geschäftsführer für Toggenburg Tourismus
  • Das Wetter: So richtig April

Redaktion: Pius Kessler