Olma-Messen wollen neue Halle bauen

Nachdem die Olma-Messen ein Kongresszentrum mit Hotel nicht verwirklichen können, planen sie einen Neubau als Ersatz für die Halle 1. Auch in die übrigen Hallen soll investiert werden. Damit wollen die Olma-Messen attraktiv bleiben.

Die Olma-Messen wollen an Attraktivität gewinnen.
Bildlegende: Die Olma-Messen wollen an Attraktivität gewinnen. Keystone

Weitere Themen:

  • Hohe Verwaltungsratsgelder des Spitalverbundes AR: Die Politiker wollen abwarten
  • Das Schaaner Unternehmen Hilti mit neuem Chef 
  • Open Air St. Gallen will strengeres Regime rund um den Abfall