Ostschweiz wehrt sich für Herisau

Die Ostschweizer Kantone kämpfen gemeinsam für einen neuen Bahn- und Busbahnhof in Herisau. Das Umbauprojekt ist baureif, aber der Bund sieht es im Agglomerationprogramm nicht als prioritär an.

Bauprojekt ist farbig visualisiert
Bildlegende: Ostschweizer Kantone schreiben gemeinsam nach Bern. zvg

Weitere Themen:

  • St. Galler Bruggwaldquartier muss nach Wittenbach in die Oberstufe.
  • Die Rapperswil-Jona Lakers am Tag nach dem Aufstieg.
  • Die WEKO büsst Bündner Bauunternehmer.

Moderation: Sabrina Lehmann, Redaktion: Martina Brassel