Ostschweizer Exporte weiter rückläufig

Die Aussichten für die Ostschweizer Exportindustrie bleiben düster: Laut der neusten Konjunkturumfrage rechnen die Unternehmen erst ab Mitte 2013 mit einer Verbesserung. In den ersten neun Monaten 2012 sind die Ostschweizer Exporte um 4,5 Prozent gesunken.

Weitere Themen

  • Die St. Galler Personalverbändekonferenz wehrt sich auch gegen den neuen Sparvorschlag der Bürgerlichen.

Moderation: Philipp Gemperle