Ostschweizer Milchbauern wollen keine Kampfmassnahmen

Im Gegensatz zu ihren Kollegen aus der Westschweiz wollen die Ostschweizer Milchbauern nicht streiken. Sie setzen im Kampf für einen höheren Milchpreis weiterhin auf Gespräche. Die Bauerngewerkschaft Uniterre kündigte derweil an, dass auch in der Ostschweiz härtere Massnahmen nötig seien.

Umstrittene Minarett-Plakate in St. Gallen erlaubt

Die eidgenössische Rassismus-Kommission hat die Plakate der Minarett-Gegner als diskriminierend bezeichnet. Sie würden zudem den öffentlichen Frieden im Land gefährden. St. Gallen bleibt trotz dieser Kritik dabei, dass die Plakate in der Stadt aufgehängt werden dürfen.

Kurzarbeit bei Netstal-Maschinen bald aufgehoben

Beim Glarner Maschinenbauunternehmen Netsal-Maschinen geht es aufwärts. Da mehrere grössere Aufträge eingingen, kann das Unternehmen die Kurzarbeit für über 200 Angestellte auf Anfang November aufheben. Wegen der Wirtschaftskrise musste im März Kurzarbeit eingeführt werden.

Moderation: Sandra Schönenberger