Platznot im Spital Grabs

Das Spital Grabs soll neu gebaut werden. Das hat gestern die St. Galler Regierung mitgeteilt. Grund ist die steigende Nachfrage im Rheintal nach medizinischer Grundversorgung und akute Raumnot. Kosten: 137 Millionen Franken.

Platznot im Spital Grabs
Bildlegende: Platznot im Spital Grabs zvg

Weitere Themen:

  • Nach dem Erfolg an der Schweizer Meisterschaft bereitet sich der Kürbiszüchter Jürg Wiesli auf die Europameisterschaften vor. Nun hofft er, dass der Kürbis nicht an Masse verliert.
  • Die Churer Stadtregierung hat Details zu ihrem Sparpaket präsentiert. Speziell betroffen ist der Bildungsbereich.
  • In der «Regionaljournal»-Herbstserie treffen sich Hackbrettbauer Johannes Fuchs (Meistersrüte AI) und Fotograf Mäddel Fuchs (Gais AR) zum Gespräch.

Autor/in: Michael Breu, Moderation: Markus Wehrli, Redaktion: Maria Lorenzetti