Problem Littering - Bussen alleine nützen nichts

Im Kanton Thurgau werden seit Jahresbeginn Bussen verteilt, wenn man Sachen einfach auf die Stasse wirft. Diese Bussen alleine sind nicht die Lösung des Littering-Problems. Der Kanton erarbeitet draum ein Anti-Abfall-Programm

Weiter in der Sendung:

  • Ausländische Frauen sprechen zu schlecht Deutsch und ausländische Kinder sind zu oft in Kleinklassen und Realschulen. Das ist das Fazit nach 3 Monaten Integrationsarbeit im Kanton Graubünden.

Moderation: Fränzi Haller