Prozess in St. Gallen: «Kind als Sexspielzeug missbraucht»

Eine Mutter und ihr ehemaliger Sexpartner stehen wegen mehrfacher sexueller Handlung mit einem Kind vor Gericht. Das 5-jährige Mädchen sollte laut Anklage zur Sexsklavin ausgebildet werden.

Kinderzimmer
Bildlegende: Sie gesteht, er relativiert.

Weitere Themen

  • Romanshorn will mit einem neuen Logo und neuen Wegweisern den Tourismus ankurbeln
  • Die Handballer von Fortitudo Gossau könnten sich heute Abend erstmals für die Playoffs qualifizieren

Moderation: Beatrice Gmünder, Redaktion: Peter Traxler