Rätoromanen wollen eigene Tageszeitung

Die rätoromanische Tageszeitung «La Quotidiana» ist dank finanziellen Mitteln von Bund und Kanton Graubünden bis Ende 2018 gerettet. Nach dieser Zeit soll die Zeitung in einer neuen Form erscheinen. Um die Bedürfnisse der Leserschaft abzuholen, hat die Lia Rumantscha eine Umfrage machen lassen.

«La Quotidiana» wird wegen der regionalen Berichterstattung geschätzt.
Bildlegende: «La Quotidiana» wird wegen der regionalen Berichterstattung geschätzt. Keystone

Weitere Themen:

  • St. Galler Gesundheitsdirektorin Heidi Hanselmann für Einheitskasse bei der Grundversicherung
  • Der Marroni-Verkäufer vom Bodensee - eine Reportage

Redaktion: Martina Brassel