Rauchverbot schadet Casino St. Gallen

Seit der Einführung des Rauchverbots im Kanton St. Gallen im Oktober ist der Umsatz um einen Viertel eingebrochen. Über das ganze Jahr 2008 gesehen, liegt der Rückgang bei 10 Prozent.

Das Casino Bad Ragaz hingegen profitiert von einer Ausnahmebewilligung, die das Rauchen noch erlaubt und konnte den Umsatz steigern.

GR: Der Quarz für die neue Sechseläutenwiese in Zürich kommt aus dem Bündnerland. Geliefert wird er von der Firma Truffer aus Vals. Das Bündner Familienunternehmen hat schon die Steine für den Bundeshausplatz in Bern geliefert.

SG: Der Fall eines Autofahrers, der im letzten Jahr eine Nonne auf einem Fussgängerstreifen in Benken angefahren und dabei tödlich verletzt hat, beschäftigt schon bald das St. Galler Kantonsgericht. Der Staatsanwalt will das Urteil weiterziehen.

Moderation: Sandra Schönenberger