Revolutionäre Energie-Idee im Puschlav

Mit der Energie, die frei wird, wenn die Rhätische Bahn das Puschlav herunterfährt, sollen die Puschlaver Busse angetrieben werden.

Weiter in der Sendung:

  • Neues Theaterhaus im Thurgau
  • Totes Bartgeierweibchen in Graubünden gefunden

Beiträge

  • Theaterhaus Thurgau: Drei Truppen unter einem Dach

    Vorhang auf für das neue Theaterhaus Thurgau in Weinfelden. Die neue Bühne ist die Heimat von drei Truppen - sie soll vor allem Kinder und Jugendliche fürs Theater begeistern. Am Wochenende wird das erste Mal gespielt.

    Fabienne Frei

  • Postautofahren mit der Energie der RHB

    Die überschüssige Energie, welche die RHB bem Abwärtsfahren produziert soll in Wasserstoff umgewandelt werden. Mit dem neuen Energieträger könnten die Postautos im Puschlav betrieben werden. Eine Machbarkeitsstudie soll Klarheit bringen.

    Sara Hauschild

Moderation: Fränzi Haller, Redaktion: Maria Lorenzetti