Salez: Kein Gerichtsverfahren nach Tod des Täters

Am Tag nach der Attacke in einem Zug bei Salez (SG) ist der Täter am Sonntag im Spital verstorben. Ein Gerichtsverfahren gegen den Beschuldigten kommt damit nicht mehr infrage. Die Ermittlungen laufen trotzdem weiter.

Blick in den Zug, in welchem die Tat geschah – er ist abgesperrt durch ein Band der Polizei.
Bildlegende: Rechtlich kann der Täter nach dessen Tod nicht mehr belangt werden. Die Ermittlungen werden aber fortgeführt. Keystone

Weitere Themen:

  • Gewerbepark Grosser Zaun Netstal auf Eis gelegt.
  • Tektonikarena Sardona: Neuer Höhenweg und Tafeln.

Moderation: Annina Mathis