Schüler machen Winterdienst Strich durch die Rechnung

Aus Spargründen hatte die Stadt Gossau den Winterdienst reduziert. Statt um 4.00 Uhr morgens waren die Schneepflüge erst um 7.00 Uhr morgens unterwegs. Nun krebst der Stadtrat zurück: Schuld sind die Schulkinder, die zur gleichen Zeit unterwegs sind wie die Schneepflüge.

Die Zeiten des Winterdiensts werden wieder angepasst.
Bildlegende: Die Zeiten des Winterdiensts werden wieder angepasst. Stadt Gossau

Weiteres Thema:

  • Unterwegs im Rotlicht Milieu von Chur: Menschenhandel, Strassenstrich und die Leute dahinter
  • Der Kabelhersteller Huber und Suhner legt leicht zu

Autor/in: Beatrice Gmünder, Moderation: Martina Brassel