Sebastian Vettels Ärger mit seinem Gartenteich

Sebastian Vettel schlägt sich auf den Formel-1-Rennpisten dieser Welt mit den Besten des Rennsports herum. Zuhause im Thurgauer Kemmental muss er sich mit banaleren Dingen beschäftigen: So etwa mit den Algen in seinem Teich und den Behörden.

Sebastian Vettel am 19. Juni auf dem Podest in Baku/Aserbaidschan
Bildlegende: Sebastian Vettel am 19. Juni auf dem Podest in Baku/Aserbaidschan Keystone

Weitere Themen:

  • Ein Gleitschirmlehrer, dessen Schülerin vor drei Jahren im Linthgebiet tödlich verunfallt ist, wurde freigesprochen.
  • Protest regt sich über die Landesgrenzen hinaus gegen die Waffenproduzenten am Bodensee.

Moderation: Philipp Gemperle, Redaktion: Michael Breu