Sorgen in Ostschweizer Skigebieten

Das schlechte Wetter über die Festtage machte vor allem Skigebieten in tieferen Lagen zu schaffen. Im Alpstein oder im Toggenburg mussten Skilifte geschlossen bleiben, darum kamen viel weniger Tagestouristen.

Weitere Themen:

  • Weniger Besucher in der St. Galler Stiftsbibliothek
  • Das Bündner Dorf Riom soll eine Kulturzentrale bekommen
  • Der erste Arbeitstag für die Oberhäupter von fusionierten Gemeinden

Beiträge

  • Durchzogene Festtagsbilanz in Skigebieten

    Das schlechte Wetter über die Festtage macht vor allem Skigebieten in tieferen Lagen zu schaffen. Im Alpstein oder im Toggenburg mussten Skilifte geschlossen bleiben, darum kamen auch weniger Tagestouristen.

  • Weniger Besucher in der Stiftsbibliothek

    Etwas über 120'000 Leute besuchten im letzten Jahr die St. Galler Stiftsbibliothek. Das sind 12 Prozent weniger als im Jahr vorher. Der Leiter der Stiftsbibliothek führt den Besucherrückgang vor allem auf das schöne Wetter im Herbst zurück.

Moderation: Sandra Schönenberger