Spezielle Überwachung der Fan-Zonen

Der Euro-Match Schweiz-Türkei von heute Abend gilt als Risiko-Match. Deshalb überwacht die Polizei die Fanzonen in der Ostschweiz heute Abend besonders gut.

Weitere Themen:

Die St. Galler Kantonalbank eröffnet in München eine Filiale. Die Politik reagiert skeptisch.

Der Kanton Graubünden möchte Sterbende besser begleiten.

Beiträge

  • St. Galler Kantonalbank expandiert nach Deutschland...

    ...was bei St. Galler Politikern unterschiedlich ankommt.

    Thomas Weingart

  • Palliative Care für den ganzen Kanton Graubünden in Planung

    «Menschenwürdig Sterben» ist in den letzten Jahren ein immer wichtigeres Thema geworden. In der Ostschweiz gibt es im Thurgau und im Kanton St. Gallen bereits entsprechende Angebote im Bereich Palliative Care.

    Auch in Graubünden prüft man jetzt in verschiedenen Projekten, wie man Sterbende in allen Regionen besser betreuen könnte.

    Georg Fromm

  • Schweiz-Türkei mit grossen Sicherheitsvorkehrungen

    Auch in der Ostschweiz sind die Polizeikorps in Alarmbereitschaft. Rund um die verschiedenen Fanzonen hat die Polizei ihr Aufgebot verstärkt. Das Spiel an der Fussball-Euro zwischen der Schweiz und der Türkei wird als Risiko-Spiel eingestuft.

    Sascha Zürcher

Moderation: Fabienne Frei, Redaktion: Tanja Millius