Spiele statt Geschichte

Anfangs April gab der Kanton Thurgau bekannt, dass das Historische Museum des Kantons nicht ins Kornhaus in Romanshorn zieht. Knapp drei Wochen später wird bekannt, dass das Schweizer Spielmuseum am gleichen Ort einen Ableger eröffnen will.

Künftig kann im Kornhaus gespielt werden.
Bildlegende: Künftig kann im Kornhaus gespielt werden. Keystone

Weitere Themen:

  • Kurs gegen Fluglärm am Flugplatz Altenrhein
  • Im Kanton Glarus leben wieder über 40'000 Menschen

Redaktion: Martina Brassel