Spital Grabs baut eigene Intensivstation

Die Spitalregion Rheintal Werdenberg Sarganserland will nicht mehr länger warten und baut sich für 2,7 Millionen Franken ein Provisorium. Die neue Intensivstation soll im Herbst 2014 fertiggestellt sein.

Eingang zum Notfall
Bildlegende: Das Spital Grabs baut für 2,7 Millionen Franken eine Intensivstation in einem Provisorium..

Weitere Themen:

  • Die Glarner Rechnung schliesst besser ab als erwartet. Ein Gespräch mit Finanzdirektor Rolf Widmer.
  • Soll die Standseilbahn nach Braunwald künftig gratis sein? Heute entscheidet der Glarner Landrat.

Moderation: Sabrina Lehmann