St. Gallen beliebt bei Sozialhilfebezügern

Mittelgrosse Städte sind bei Sozialhilfebezügern begehrte Wohnorte. So wird beispielsweise die Anonymität der Städte geschätzt. St. Gallen ist sogar Schweizer Spitzenreiter bei den neu zugezogenen Sozialhilfebezügern.

Sozialhilfebezüger beim Einkaufen im Caritas Markt
Bildlegende: Sozialhilfebezüger beim Einkaufen im Caritas Markt Keystone

Weitere Themen:

  • Die Thurgauer Wirtschaft hat sich im zweiten Quartal leicht erholt.
  • Die Stadt St. Gallen bereitet sich auf mehr Einwohner vor: So soll in Zukunft enger gebaut werden.

Moderation: Rebecca Dütschler, Redaktion: Jonathan Fisch