St. Galler Gemeinden begrüssen Kantonspolitik bei Asylzentren

Der Kanton St. Gallen will dem Bund beim Bau von zwei sogenannten Bundeszentren für Asylsuchende unterstützen. Die St. Galler Gemeinden unterstützen das Vorgehen.

Im Frühling soll im Kanton St. Gallen ein fünftes kantonales Durchgangszentrum eröffnet werden.
Bildlegende: Im Frühling soll im Kanton St. Gallen ein fünftes kantonales Durchgangszentrum eröffnet werden. Keystone

Weitere Themen:

  • Auch Thurgauer und Innerrhoder zahlten zu viel Krankenkassenprämien. Ständerat Roland Eberle resigniert.
  • Anwohner der Ausserrhoder Gemeinde Speicher kämpfen gegen eine Abschwächung des Aussichtschutzes auf der Vögelinsegg.
  • Ehemaliger Boxer muss wegen Körperverletzung ins Gefängnis.

Redaktion: Tanja Millius