St.Galler Staatspersonal macht Druck

Das Loch bei der St.Galler Pensionskasse muss gestopft werden. Die Regierung wollte dafür 200 Millionen Franken einschiessen. Im Kantonsrat gibt es aber Kritik. Das Staatspersonal wehrt sich mit einer Demonstration.

Demo
Bildlegende: Das Staatspersonal wehrt sich lauthals. SRF/Rebecca Dütschler

Weitere Themen

  • Frostnächte: Ernteausfälle bei Trauben und Obst.
  • Windenergie: Glarus Nord möchte über eine bereits definierte Zone abstimmen. Eine Einschätzung dazu.

Moderation: Martina Brassel, Redaktion: Beatrice Gmünder