St. Galler Bauern wollen Ritter

Der Altstätter CVP-Nationalrat Markus Ritter soll neuer Präsident des Bauernverbandes werden. Das schlägt der Landwirtschaftsrat des St. Galler Bauernverbands vor. Der jetzige Präsident, der Thurgauer Hansjörg Walter, tritt Ende Jahr zurück.

Weitere Themen

  • Der Kanton St. Gallen nimmt beim Energiesparen die Grossverbraucher in die Pflicht.
  • In der Churer Kathedrale ist das angebliche Grab des Bündner Freiheitshelden Jörg Jenatsch geöffnet worden.
  • Der Heerbrugger Bauzulieferer SFS hat im 2011 weniger Gewinn gemacht.

Moderation: Peter Traxler, Redaktion: Pius Kessler