St. Galler Stadtparlament berät FCSG-Finanzspritze

Die Stadt St. Gallen soll den FC St. Gallen und seine Gesellschaften mit 2 Millionen Franken unterstützen. Das Stadtparlament diskutiert heute diesen Kredit. Die Vorlage ist sehr umstritten.

Weitere Themen

  • Schauspieler Hans Peter Ulli darf beim Dunant-Jahr-Highlight nicht mehr mitmachen.
  • Der St. Galler Kantonspolizei entwischt ein Mann bei einer Kontrolle.
  • Der St. Galler Erziehungsrat will keinen grossangelegten Versuch für kleine Oberstufen.
  • Wirtschaftsserie: Wie geht die Firma Grischuna AG in Landquart mit der Wirtschaftskrise um?

Moderation: Philipp Gemperle, Redaktion: Sandra Schönenberger