Staat soll Ausgang von Jugendlichen nicht regeln

Die St. Galler Regierung hält nichts von einem staatlich geregelten Ausgangsverbot für Jugendliche unter 16.

Weitere Themen:

  • neue Wege bei der Betreuung von Demenzkranken in Werdenberg
  • Firma Würth baut in Rorschach

Moderation: Karin Kobler