Stadler Rail setzt auf Russland

Stadler Rail hat einen Grossauftrag an Land gezogen. Der russische Bahnbetreiber Aeroexpress bestellte beim Thurgauer Unternehmen 25 Doppelstocktriebzüge. Am Dienstag fand in Altenrhein der Montagestart statt.

Peter Spuhler mit seinem Kunden aus Russland Alexey Sorokin
Bildlegende: Peter Spuhler mit seinem Kunden aus Russland Alexey Sorokin Keystone

Weitere Themen:

  • Ehemalige Verwaltungsräte der Medica-Versandapotheke verurteilt
  • Ausserrhoder Spitalverbund behandelt soviele Patienten wie noch nie, der Gewinn beträgt 1,7 Millionen Franken
  • «Geschmacksinn ist lernbar, Neugier nicht», Eine Reportage aus der Bischofszeller Nahrungsmittelfirma Bina.

Moderation: Philipp Gemperle, Redaktion: Philipp Inauen