Stadtparlament Wil prüft juristisches Nachspiel

Ein Wiler Stadtrat soll der Energiefirma Biorender zu profitablen Konditionen verholfen haben. Die Geschäftsprüfungskommission des Wiler Stadtparlaments will nun einen Bericht der Universität St. Gallen abwarten und danach über juristische Folgen entscheiden.

Über die juristischen Folgen in der Biorender-Affäre entscheidet das Wiler Stadtparlament erst später.
Bildlegende: Über die juristischen Folgen in der Biorender-Affäre entscheidet das Wiler Stadtparlament erst später. col

Weitere Themen

  • Mit einem gemeinsamen Spitalverbund wollen Appenzell Ausserrhoden und Innerrhoden sparen und gleichzeitig kämpfen Chur und St. Gallen um Liechtensteiner Patienten
  • Die Internationale Bodenseekonferenz will das Bodenseewasser vor der umstrittenen Erdgasförderung «Fracking» schützen
  • In seiner Ausstellung zeigt der Fotograf Lois Hechenblaikner die Kehrseite des Tourismus: verwüstete Berglandschaften und betrunkene Skigäste 

Moderation: Philipp Inauen, Redaktion: Thomas Zuberbühler