Strafanzeige gegen Thurgauer Kantonstierarzt

Tierschützer Erwin Kessler erhebt Strafanzeige wegen Amtsmissbrauch gegen den Thurgauer Kantonstierarzt Paul Witzig. Die Staatsanwaltschaft bestätigt, dass die Anzeige per Mail eingegangen sei. Das Orginal werde auf dem Postweg nachgereicht.

Kantonstierarzt Paul Witzig soll sein Amt zugunsten des Pferdezüchters missbraucht haben.
Bildlegende: Kantonstierarzt Paul Witzig soll sein Amt zugunsten des Pferdezüchters missbraucht haben. Keystone

 

 

Weitere Themen

  • Ehemaliger Bernecker Gemeindepräsident wegen Kinderpornografie im Internet verurteilt
  • Opfer einer Messerattacke in der Stadt St. Gallen gestorben

Moderation: Markus Wehrli, Redaktion: Beatrice Gmünder