Streit um Isla Bella Tunnel

Der Bund will den Tunnel wege Unfällen und Stau sanieren. Zuerst möchte er zusätzlich einen Sicherheitsstollen bauen, einen Seitengang als Fluchtweg. Die umliegenden Gemeinden wollen nun, dass dieser breiter wird als geplant und währen der Sanierung als Ersatz benutzt wird.

Streit um Isla Bella Tunnel
Bildlegende: Streit um Isla Bella Tunnel Keystone

Weitere Themen

  • Kanton Glarus will Baubewilligungsverfahren digitalisieren
  • Jagdabschluss Appenzell Ausserrhoden: Ziel bei Hirsch und Gams erfüllt, beim Reh nur zu 80 Prozent

Moderation: Beatrice Gmünder, Redaktion: Philipp Gemperle