Strukturreform im Kanton Thurgau: ein neuer Versuch

TG: Der Kanton Thurgau soll neu statt acht nur noch fünf Bezirke haben. Einige Gemeinde waren mit der geplanten Einteilung nicht zufrieden und haben protestiert. Die Grossratskommission ist jetzt auf deren Wünsche eingegangen.

Ostschweizer Regierungen: Schon länger arbeiten die Ostschweizer Regierungen zusammen - in der Regierungskonferenz ORK. So wollen sie in Bern die Ostschweizer Interessen besser vertreten. Nun überlegen sich Thurgau und St. Gallen, ob sie in gewissen Bereichen näher mit Zürich zusammen arbeiten wollen.

Gossau: Am Gymnasium Friedberg in Gossau wird fleissig geprobt für das Musical 'Gall' - ein Musical zu Ehren des St. Galler Stadtheiligen Gallus. Ein Probenbesuch.

Beiträge

  • Thurgauer Gemeinden dürfen Bezirk wechseln

    Schon bald soll der Kanton Thurgau nur noch fünf statt wie bisher acht Bezirke zählen. Die Neustrukturierung hat bei manchen Gemeinden aber für rote Köpfe gesorgt, da sie nicht ihrem Wunschbezirk zugeteilt wurden. Jetzt hat die Grossratskommission dem Protest der Gemeinden nachgegeben.

    Thomas Zuberbühler

  • Lösungssuche in Domat/Ems

    Beim Kanton glaubt man, dass der angekündigte Stellenabbau bei der Grossägerei Meyr-Melnhof mit Kurzarbeit zu verhindern ist. Auch Mitarbeitende können nun Vorschläge einbringen, wie Kündigungen zu vermeiden wären.

    Silvio Liechti

  • Interessenskonflikt für Ostschweizer Kantone?

    Der bevorstehende Beitritt der Kantone St. Gallen und Thurgau zum Metropolitanraum Zürich wirft in der Ostschweiz Fragen auf. Dabei geht es um mögliche Interessenskonflikte. Deshalb soll die Rolle der Ostschweizerischen Regierungskonferenz ORK neu definiert werden.

    Dazu wird eine Arbeitsgruppe eingesetzt.

    Peter Traxler

  • Die Geschichte vom Mönch Gallus

    In drei Jahren feiert die Stadt St. Gallen ihren Stadtheiligen. Dann sind 1400 Jahre vergangen, seit der irische Mönch Gallus an der Steinach seine Zelle gebaut hatte, da wo später die Stadt entstanden ist. Das Gymnasium Friedberg in Gossau bringt diese Geschichte als Musical auf die Bühne.

    Premiere ist am 15. März im Fürstenlandsaal in Gossau. Die letzte Vorstellung findet am 24. März statt.

    Gall!

    Thomas Weingart

Moderation: Fabienne Frei, Redaktion: Beatrice Gmünder