Tanzen bleibt staatlich verboten

Die Petition des jungen CVP findet im Thurgau wenig Musikgehör: Das Parlament will keine Massnahmen ergreifen, um das Ruhetagsgesetz zu ändern.

Tanzen bleibt im Kanton Thurgau an hohen Feiertagen weiterhin untersagt.
Bildlegende: Tanzen bleibt im Kanton Thurgau an hohen Feiertagen weiterhin untersagt. Keystone

Weiterre Themen:

  • Die Hauptstrasse durch das Bündner Oberland kann ausgebaut werden. Das Bundesgericht hat entschieden.
  • Agroscope bleibt im Thurgau. 100 Arbeitsplätze sind gesichert.

Moderation: Beatrice Gmünder