Teufen: Aufsichtsbeschwerde abgewiesen

Der Ausserrhoder Regierungsrat verhängt keine aufsichtsrechtlichen Massnahmen gegen den Gemeinderat von Teufen. Die Aufsichtsbeschwerde ist Teil des juristischen Nachspiels zum Debakel rund um das Schiesssportrzentrum.

Das Finanzdebakel um das Schiesssportzentrum gibt in Teufen weiter zu reden.
Bildlegende: Das Finanzdebakel um das Schiesssportzentrum gibt in Teufen weiter zu reden. Keystone

Weitere Themen:

  • Gossau SG will eine halbe Million Franken in den Langsamverkehr investieren
  • WWF und Pro Natura kritisieren Wolfskonzept des Bundes

Redaktion: Martina Brassel