Thurella-Chef Paul Kundert geht

Egnach: Die Thurgauer Saftproduzentin Thurella AG verbuchte 2008 einen Verlust von 11 Millionen. CEO Paul Kundert tritt nach 8 Jahren zurück, neuer Chef wird Benedikt Scheideck.

Hören -> Interview mit Hermann Hasen VR-Präsident der Thurella AG (Autorin: Sandra Schönenberger)


Wil: Die Rechnung der Stadt Wil (SG) schliesst mit einem Plus von 4,75 Mio. Franken. Budgetiert war eine ausgeglichene Rechung.

Graubünden: Einbruch bei en Tourismuszahlen. Die Zahle der Hotelübernachtungen sanken im Januar um fast 6 Prozent gegenüber dem Vorjahr. In Davos waren es gar 9, in St.Moritz über 12 Prozent.

Ostschweiz: Der Streit zwischen Milchbauern und Verwertern könnte sich ausweiten. Weil am 1.Mai die Kontingentierung fällt, stehen bei vielen Milchorganisationen Diskussionen an. Umstritten ist vor allem die Frage, ob die Bauern mehr Milch zu einem niedrigeren Preis liefern sollen. Erste 'Opfer' forderte diese Frage schon: drei grosse Ostschweizer Milchverarbeiter haben über 500 Bauern die Lieferverträge gekündigt.

Moderation: Thomas Weingart, Redaktion: Pius Kessler