Thurgauer Noten-Versuch startet im Sommer

Für die Schülerinnen und Schüler im Thurgau gibt es neue Zeugnisse. Zwar nicht für alle, aber für Kinder aus fünf Schulgemeinden. Diese haben sich für den Versuchsbetrieb mit den neuen Zeugnissen beworben. Die altbekannten Noten bleiben werden dabei mit zusätzlichen Bewertungen ergänzt.

Zeugnisauszug
Bildlegende: So knappe Bewertungen reichen im Kanton Thurgau bald nicht mehr. imago

Weitere Themen

  • Kantonspolizei Graubünden würde auf A13 gerne Tempo 80 einführen.
  • Stadt Wil prüft Fernwärme.
  • Ursina Lardi gewinnt wichtigsten Theaterpreis.

Moderation: Annina Mathis